Selbsthilfegruppe Online

Selbsthilfe Online - Psychische Gesundheit COVID 19

Selbsthilfegruppe Online. Was versteht man unter einer “Online – Selbsthilfegruppe“? Was sind die  Themen und Ziele in der Gruppe? Und wie kannst du dich für eine Online-Gruppe anmelden? Diese und weitere Fragen werden hier beantwortet.

Sei bei der neugegründeten Online – Selbsthilfegruppe dabei!

Schwerpunkt: Psychische Gesundheit trotz der COVID-19 Pandemie

kontakt(Replace this parenthesis with the @ sign)christina-miro.de

Warum ist die Teilnahme an der Online Selbsthilfegruppe sinnvoll?

Selbsthilfegruppe

Eine Selbsthilfegruppe wird – wie der Name schon sagt – von einer bestimmten Menschengruppe selbstorganisiert. Dies geschieht, wenn Menschen mit ähnlichen Problemen oder Anliegen sich entscheiden gemeinsam etwas dagegen zu tun. Die Schwerpunkte der Selbsthilfegruppe können unterschiedlich sein. Primär dienen sie dem Informations- und Erfahrungsaustausch von Betroffenen, aber auch der gegenseitigen emotionalen Unterstützung und Motivation bei der Problemlösung.

Warum online?

Die Online-Selbsthilfe (oder auch virtuelle Selbsthilfe gennant) gibt es erst seit einigen Jahren. Leider ist diese Art von Selbsthilfe noch nicht so weit verbreitet. Viele Menschen kommen gar nicht auf die Idee, dass es sowas gibt. Aber diese Form hat viele Vorteile, insbesondere in Zeiten, wie diesen. Seit dem Jahr 2020 haben wir nämlich alle bemerkt, wie wichtig sozialer Kontakt für uns sind. Daher habe ich beschlossen eine Selbsthilfegruppe online zur Verfügung zu stellen.

Denn in Zeiten von Corona werden Kontakte jedoch immer seltener. Schon seit März 2020 werden wir immer wieder in unserem persönlichen Freiraum eingeschränkt. Lockdown, Shutdown, Einschränkungen, neue Regeln und unerwünschte Veränderungen. Hinzu kommt noch die potentielle Gefahr, die uns überall umgibt: die COVID-19 Erreger und ihre noch gefährlichen Mutationen.

Wenn das schon nicht genug ist?! Nein, in solch’ schwierigen Zeiten dürfen wir auch keinen Kontakt zu unseren Freunden, Bekannten, Kollegen haben. Auch wenn diese Maßnahmen uns schützen sollen: Wenn alles stillgelegt wird, können wir eins unserer wichtigsten psychischen Grundbedürfnisse nicht erfüllen – dem Bedürfnis nach Bindung, Zugehörigkeit und Nähe.

Dementsprechend fühlen sich viele Menschen einsam und isoliert, teilweise auch unterfordert. Einige andere arbeiten umso mehr und finden einfach keinen Ausgleich. Stress und Überforderung ist sozusagen vorprogrammiert. Denn unsere Welt da draußen hat sich verändert.  Jetzt ist sogar ein einfach Spaziergang, der Gang zum Supermarkt oder die Anwesenheit am Arbeitsplatz eine Besonderheit unserer Woche.

Es wäre vielleicht alles halb so schlimm. Doch wir fühlen uns in unserer Freiheit stark eingeschränkt. Wir fühlen uns wie im eigenen Käfig gefangen. Wir können nicht raus. Wir erleben nichts Positives mehr. Und vor allem werden wir nur noch von negativen Nachrichten umgeben – und das seit einem Jahr!

Fazit: Die aktuelle Situation kann viele unschöne Folgen für unsere psychische Gesundheit mit sich bringen.

Hinweis: Mehr Infos dazu und wie wir damit besser umgehen können, gibt es bald in meinem Blog.

Wir sitzen alle im selben Boot!
Selbsthilfegruppe Online - Psychische Gesundheit

Beschreibung der Online – Selbsthilfegruppe

Wir alle leiden aktuell unter der Corona-Pandemie. Der Schwerpunkt dieser Gruppe ist daher die Prävention von psychischen Erkrankungen sowie schweren psychischen Folgen durch die massiven Einschränkungen und langanhaltenden Veränderungen durch die Corona-Pandemie.

Ziel dieser Online-Gruppe ist also die Förderung der psychischen Gesundheit während der COVID-19 Pandemie.

Ziel der Online – Selbsthilfegruppe:
  • Austausch
  • Informationen
  • gegenseitige Unterstützung
  • Motivation und Inspiration
  • Selbsthilfe
Inhaltliche Schwerpunke können sein:
  • Burnout und Stress
  • Boreout und Isolation
  • Depression, Ängste, Zwänge
Vorteile einer Online – Selbsthilfegruppe im Überblick
  • findet online statt
  • ist an keinen Standort gebunden
  • keine Fahrtkosten entstehen
  • gemütlich von Zuhause aus nutzbar
  • COVID-19 sicher
  • kostenlos
Voraussetzungen für die Teilnahme
  • ein Computer, Laptop, Tablet oder Handy mit Kamera und Mikrofon (oder Kopfhöhrer mit Sprechfunktion)
  • gute Internetverbindung
  • Nutzung eines Videoprogramms (kein Download oder Installation nötig)
  • Bereitschaft sich in der Gruppe mitzuteilen und sich gegenseitig zu unterstützen
Ablauf: Von Anmeldung zur Teilnahme

Mein Team und ich organisieren und planen die Gruppentermine. Die Teilnahme an den Gruppenmeetings ist freiwillig und kostenlos. Wenn du dich für die Online – Selbsthilfegruppe anmelden möchtest, dann kannst du dies mit einer Email tun (Kontaktdaten siehe unten).

Ich werde alle Termine auf meiner Webseite bekannt geben und dir eine Email schreiben, um dich persönlich darüber zu informieren. Außerdem erhälst du einen Link für das Video-Meeting, auf den du nur klicken musst, sobald das Online-Treffen startet.

Für mich ist es allerdings wichtig zu wissen, wer kommt und wer nicht, sodass ich weiß, wann eine Gruppe stattfinden kann. Daher bitte ich um eine kurze Abmeldung, falls du doch nicht an der Gruppe teilnehmen kannst.

Treffe Menschen, die verstehen, wie du dich fühlst.
Gruppentermine

Die Selbsthilfegruppe findet in einem kleinen Gruppenrahmen regelmäßigen Abständen abends um 19:00 Uhr statt. Die Gruppentermine finden normalerweise mittwochs statt.

Termine:

  • jeden Mittwoch um 19:00 Uhr
Bist du an der Teilnahme interessiert?

Wenn du dich für die Online – Selbsthilfegruppe interessierst, kannst du dich gerne per Email bei mir melden.

Für die Teilnahme brauche ich folgende Informationen von dir:

  • Deinen Namen
  • Deine aktuelle Emailadresse
  • Eine von dir unterschriebene Schweigepflichtserklärung, sodass alles, was in der Gruppe besprochen wird, auch in der Gruppe bleibt. Diese schicke ich dir per Email zu, sobald du Kontakt mit mir aufgenommen hast.
Kontakt
  • Email: kontakt(Replace this parenthesis with the @ sign)christina-miro.de
  • Betreff: Selbsthilfegruppe

Hast du Fragen? Dann schreibe mir eine Nachricht !